Tourismus Zamora

DIE STADT - WARUM SICH EIN BESUCH ZAMORAS LOHNT

Zamora liegt im Nordwesten der Iberischen Halbinsel und ist gut über die A-6 und die A-11 von Madrid erreichbar (255 km). Bis Salamanca sind es 64 km (A-66). Auf derselben Autobahn gelangt man in nördlicher Richtung nach Benavente (68 km) und León (140 km). Nach Valladolid sind es ca. 100 km (A-11), genauso wie ins portugiesische Bragança (N-122). Die Lage am Schnittpunkt verschiedener Wege an der historischen Vía de la Plata und das touristische und kulturelle Angebot machen Zamora zu einem ganz besonderen Ort.

Zamora ist eine hübsche, beschauliche Stadt, die sich gut zu Fuß erkunden lässt. Trotz ihrer gerade einmal 66.000 Einwohner verfügt sie über eine bedeutende Geschichte und hat zahlreiche kulturelle Schätze und architektonische Sehenswürdigkeiten vorzuweisen.

Ein Reiseziel mit großem kulturellem Erbe. Der besterhaltene romanische Stadtkern auf der Iberischen Halbinsel mit mehr als zwanzig romanischen Bauwerken. Der Duero (portugiesisch Douro), der große Fluss Kastiliens und Nordportugals, der die Stadt beherrscht und ihr Markenzeichen ist. Die Kathedrale mit ihrer byzantinischen Kuppel ... Der elegante Jugendstil-Touch vieler Gebäude, das reiche mittelalterliche Erbe mit seinen Persönlichkeiten, Anekdoten und Legenden (Urraca von Zamora, König Alfons VI., El Cid oder die Belagerung von Zamora) und das renovierte Castillo de Zamora mit dem Museum Baltasar Lobo, einer gelungenen Verbindung von Kunst und Geschichte.

Künstler aus Zamora mit internationalem Renommee wie Baltasar Lobo und Coomonte. Dichter, von denen besonders Claudio Rodríguez und León Felipe zu nennen sind. Kunst in seiner reinsten Form, verbunden mit einer vorzüglichen regionalen Küche, die darauf wartet, entdeckt zu werden.

Zamora investiert in einen lebendigen, zeitgemäßen Tourismus. Neben der Qualität und Vielfältigkeit des touristischen Angebots – Unterkunft, Gastronomie, Geschäfte – bietet die Stadt eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse in ganz Spanien.

Zamora ist eine historisch bedeutende, sichere, einladende und weltoffene Stadt mit einer ganz besonderen Atmosphäre und einem modernen touristischen Angebot.